Einrichtung des Insektenhotels

Nachdem nun der Rohbau des Insektenhotels fertig gestellt ist, kann mit der Einrichtung der Wohnstuben begonnen werden, wozu wir gerne eure Unterstützung hätten.

Insektenhotel OGV-Wolf

Das Insektenhotel ist in mehrere Fächer aufgeteilt, die nun mit entsprechenden Materialien für die Inneneinrichtung befüllt werden können.

Wir möchten euch zu der Gestaltung der Wohnstuben am 07.12.2019 um 10:00 Uhr am Insektenhotel (hinter dem Parkplatz des DGH) einladen. Bringt bitte die Materialien mit, die ihr gerne in dem Insektenhotel verbauen möchtet, so dass wir gemeinsam das Haus befüllen können.

Basteln von kleinen Insektenhotels für die Blühstreifen

Upcycling ist angesagt! Am Sonntag den 23.06. von 11.00 – 13.00 Uhr werden Bienen aus Konservendosen, Plastikflaschen und Knöpfen im Jugendraum des Dorfgemeinschaftshauses in Wolf gebastelt.

Das gesamte Material wird vom Obst- und Gartenbauverein Wolf bereit gestellt. Die Bienen werden die Wolfer Blühstreifen verschönern und gleichzeitig als kleine Insektenhotels dienen. Wir freuen uns über kleine und große Mitbastler, die gemeinsam etwas zur Dorfverschönerung beitragen möchten. Mitzubringen sind nur 2 Stunden Zeit und gute Laune, alles andere wird bereit gestellt. Die tolle Idee zum Nachmachen zu Hause gibt es kostenlos dazu!

Einladung zum Fachvortrag ‘Gärtnern ohne Gift’

Termin:    Dienstag, 07. Mai 2019 um 20:00

Ort:           Haus der Begegnung, Kirchbergstraße, Dauernheim (ehem. Feuerwehrhaus)

Vortrag:    Gärtnern ohne Gift (Uwe Pfuhl, NABU-Umweltwerkstatt Wetterau)

Der Garten ist ein lebender Organismus, dessen Gesundheit es zu bewahren gilt. Erfreut sich dieser Organismus bester Gesundheit, gibt es auch keine Probleme mit Pflanzenkrankheiten oder Schädlingen.

Vorgestellt werden verschiedene Tier- und Pflanzenarten zur biologischen Schädlingsbekämpfung sowie Anbaumethoden zur Gesunderhaltung des Bodens.

Dauer: ca. 90 Minuten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Titelverteidigung des Pokales der gemischten Mannschaften im Bogenschiessen

Der Obst- und Gartenbauverein Wolf tritt am 05.05.2019 um 11:00 Uhr bei den Stadtmeisterschaften im Bogenschiessen zur Titelverteidigung des Pokales der gemischten Mannschaften an. Wir würden uns freuen, wenn sich noch einige Interessierte bei uns melden würden (kontakt@ogv-wolf.de), damit wir wieder einige Mannschaften aufstellen können.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 2018-05-14-Pokal-617x1024.jpg

Der Wettbewerb ist für Mitglieder kostenlos, Nichtmitglieder können auch bei uns teilnehmen, müssten aber die Teilnahmegebühr von 5,00 € selber übernehmen. Es gibt vor den Schiessen für alle Teilnehmer (ab 16 Jahre) eine ausführliche Einweisung in die Technik des Bogensport. Der Wettbewerb findet im Vereinshaus des Bogensportclub Schwarz – Weiß Büdingen e. V. am Radweg zwischen Büdingen und Büches statt.

Inhaber der Wanderpokale von 2018:
Herren: Schreinerei Leitner
Damen: Firma Meuser
Gemischte Mannschaften: OGV-Wolf