VR Bank Main-Kinzig-Büdingen lässt Zukunft wachsen

300 Apfelbäume für die Region

Nachhaltig ist auch ein Apfel aus dem eigenen Garten – darauf können sich bald dreihundert Kunden der ortsansässigen Genossenschaftsbank freuen. Aus einer Vielzahl von Teilnehmern wurden die glücklichen Gewinner gezogen. Ihren Apfelbaum holten sie sich nun persönlich ab. Ob in Langenselbold, Altenhaßlau, Nidda oder Büdingen – hier warteten regional typische und der heimischen Kulturlandschaft angepasste Hochstämme auf ihre neuen Besitzer. Goldparmäne, Kaiser Wilhelm, Rheinische Schafsnase oder auch Berner Rosenapfel, so heißen nur einige der verlosten Sorten.

300 Apfelbäume für die Region
VR Bank Main-Kinzig-Büdingen lässt Zukunft wachsen

Alle Hände voll zu tun hatten Petra Kalbhenn und Lars Schurich, Vorstandsmitglieder der VR Bank Main-Kinzig-Büdingen bei der Gewinnausgabe in Büdingen und Altenhaßlau. Tatkräftig wurden sie unterstützt von den Mitarbeitern der Marktingabteilung an allen vier Ausgabestellen im Geschäftsgebiet. Fachkundige Hilfe bekamen die Banker von Mitgliedern der ortsansässigen Obst- und Gartenbauvereine. Sie informierten die Sieger über Pflanzung, Pflege, Schnitt und Ernte und hielten den ein oder anderen Tipp bereit.

Total begeistert von dieser nachhaltigen Gewinnidee zeigten sich die Kunden der VR Bank Main-Kinzig-Büdingen. Das bewiesen nicht nur die zahlreichen Teilnahmekarten und Online-Anmeldungen, die die Bank erreichten. Voll des Lobes waren die Baumfreunde auch bei der Abholung ihrer Preise

„Mit dieser Aktion setzen wir ein weiteres Zeichen für Nachhaltigkeit“, betont Petra Kalbhenn, Vorstandsmitglied der Genossenschaftsbank. Mit Blühflächen-Patenschaften, speziellen Bienensaatmischungen und Hochbeeten für die Kindergärten unterstützte die Main-Kinzig- und Oberhessen-Bank bereits nachhaltiges Engagement in der Region. Gemeinsam mit dreihundert Kunden aus dem gesamten Geschäftsgebiet lässt die VR Bank Main-Kinzig-Büdingen Zukunft wachsen und Apfelbäume erblühen.

Quelle: Regierungspräsidium Gießen – Pflanzenschutzdienst

image_print